BAUMEISTER-HAUS

Haus Ebert


BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert - Grundriss Erdgeschoss

BAUMEISTER-HAUS -Haus Ebert - Grundriss Erdgeschoss

Großzügiger, moderner Bungalow.

Innovativ und puristisch-elegant auf über 155 m² Wohnfläche – das Haus Ebert ist mit seiner eingeschossigen Bauweise ein Traum vom modernen Wohnen auf einer Ebene. Bei der Gestaltung heißt es: Weniger ist mehr. Auf der weißen Fassade bilden zurückhaltende, aber dennoch auffallende Stilelemente einen geschmackvollen Kontrast. Fenster, Türen sowie die Umrahmung von Flachdach und Doppelcarport wurden in einem dunklen Anthrazit gehalten. Und auch der Gartenzaun und die Terrassenplatten hinter dem Haus sind dazu stimmig in der Farbe. Hinter dem Carport befindet sich ein Geräteraum, der zusätzliche Staufläche bietet. Auch etwa ganz praktisch für den Rasenmäher, denn der Raum ist nicht nur von der Parkfläche, sondern auch vom Garten aus zu erreichen.


Zwei Schlafzimmer, zwei Bäder.

Das Wohnen auf einer Ebene bietet nicht nur im Alter große Vorteile, schließlich müssen keine Treppen mehr überwunden werden. Doch auch wenn gesundheitlich noch nicht auf Barrierefreiheit geachtet werden muss, ist ein Bungalow bei entsprechender Grundstücksgröße eine komfortable Wahl. Denn Großzügigkeit und Weitläufigkeit prägen hier das Wohngefühl. So auch im lichtdurchfluteten und freundlich-hell gehaltenem Haus Ebert. Von der Diele aus gelangen die Bewohner rechter Hand in die praktische Garderobe. Gästen stehen hier ein Schlafzimmer sowie ein eigenes Duschbad zur Verfügung. Ebenfalls an die Diele angeschlossen ist linker Hand ein Technikraum, geradeaus geht es in den rund 51 m² großen Essbereich mit offener Küche und Esstheke. Hier lassen sich viele gesellige Stunden in gemütlicher Runde verbringen. Ein besonderes Highlight des Hauses ist die Abtrennung des Essbereichs zum über 17 m² umfassenden Wohnzimmer. Denn hier wurden als Raumteiler nicht einfach Türen oder eine normale Wand gewählt. Zwei Durchgänge mit offenen Lichtbändern sorgen für viel Helligkeit, ein dazwischenliegender Kamin mit großformatiger Scheibe sorgt für Gemütlichkeit und Wärme – und das von beiden Seiten, denn er ist sowohl vom Ess- wie auch vom Wohnbereich aus einsehbar.

Gegenüber der Küche befindet sich der Hauswirtschaftsraum von Haus Ebert. Vom Essbereich aus gelangen die Bewohner auf die großzügige Terrasse oder in die abgetrennten und nicht einsehbaren Privaträume des Hauses. Über einen Ankleideraum geht es hier in das Schlafzimmer sowie in das großzügige Bad mit Dusche und Badewanne. 

Bauweise:
massiv

Wohnfläche gesamt:
155,1 m²

Dach:
Flachdach

Heizung:

Luft-,Wasser-,Wärmepumpe

Warmwasser:
Heizanlage

Fußbodenheizung:
ja im gesamten EG

Preis:
Ab 370.000 €

Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche kalkulatorische Mittelpreise (inklusive Bodenplatte). Die konkrete Preisfindung hat individuell zu erfolgen. Alle Abbildungen zeigen individuelle Kundenhäuser und enthalten Sonderausstattungen. Deutliche Mehr- und Minderpreise sind möglich, da die Bau- u. Leistungsbeschreibungen je nach regionstypischen Ansprüchen sowie Partnerunternehmen variieren und maßgeblich durch die regionalen Bauvorschriften sowie die Ausstattungswünsche unserer Bauherren bestimmt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von BAUMEISTER-HAUS.

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.