ISARTALER HOLZHAUS

Haus Sonnensee


ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Küche

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Küche

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Grundriss EG

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Grundriss EG

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Grundriss DG

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Sonnensee - Grundriss DG

Das Architektenbeispiel „Sonnensee“ ist wiederum ein sehr gelungenes Beispiel für individuelle Planung eines oberbayrischen Baukörpers in zeitgemäßer, moderner Architektur. ISARTALER HOLZHAUS hat sich in den letzten 90 Jahren zum Spezialisten für frei geplante Häuser aus dem Naturbaustoff Holz entwickelt.

Nach einem ersten Planungsgespräch und einer kostenfreien Angebotserstellung, wurde die Werkstatt von ISARTALER HOLZHAUS in Holzkirchen besichtigt. Dabei konnte man die verwen-deten heimischen Hölzer begutachten und sich ein Bild von der soliden handwerklichen Verarbei-tung machen. Aufgrund dieser kompletten Informationen wurde der Auftrag an das Traditionsunter-nehmen ISARTALER HOLZHAUS (seit 1924) erteilt.

Die moderne, landschaftsbezogene architektonische Gestaltung war der Bauherrenschaft sehr wichtig. So soll eine zeitgemäße Architektur ohne Schnörkel und mit klaren Linien entstehen ohne jedoch, wie oft gesehen, ungemütlich zu wirken. Das Haus soll lichtdurchflutet sein und trotzdem durch große Vordächer Schutz vor der hochsommerlichen Hitze schaffen. Durch die geschickte An-ordnung der Räume wird das Haus im Winter und in den Überganszeiten durch die sehr tiefstehende Sonne optimal belichtet. Die Sonnenstrahlen erwärmen die Aufenthaltsräume sehr angenehm. Im Hochsommer hingegen, wenn die Sonne über die Mittagszeit sehr hoch steht und entsprechend inten-siv ist, werden die großzügigen Glasflächen wohltuend beschattet und so ist für den sommerlichen Hitzeschutz gesorgt.

Die Gliederung des Hauses ist bewährt klassisch, das heißt im Erdgeschoss großzügiges Wohnen und Arbeiten mit großzügig offenem Wohn-Essbereich und einer optisch sehr ansprechenden Küche. Ganz wichtig war der Bauherrin, dass man die Vorräte neben der Küche auf der gleichen Ebene unterbringen kann, somit entfällt das lästige Treppensteigen in den Keller.

Im Oberschoss ist genügend Platz für 2 Kinder mit separatem Kinderbad. Es wurde sogar möglich, den Kinderzimmern noch einen überdachten Balkon vorzulagern. Der Elternbereich ist etwas abgeschirmt. Durch eine zentrale Türe gelangt man in das Schlafzimmer und von dort aus in die Ankleide und das Elternbad.

Der Einsatz großer Holzmassen in der Konstruktion dampfdiffusionsoffen verbaut, sorgt für ein überragendes Klima. Im Sommer kühl und im Winter angenehm trocken und warm. 

Haus Daten:

Hersteller:
ISARTALER HOLZHAUS, Münchner Str. 56, 83607 Holzkirchen

Baureihe:
Individueller Architektenentwurf „Sonnensee“

Bauweise:
Holztafelbauweise mit heimischen Hölzern aus dem Alpenvorland

Wohnfläche nach DIN 283:
Gesamt: 188,75 m²
EG: 100,23 m²
DG: 88,52 m²

Außenmaße:
13,06 m x 9,63 m

Dach:
Satteldach 24°

U-Werte W/m²/K:
Außenwände: 0,14
3-Scheiben-Isolierverglasung: 0,6
Dach: 0,18

Heiztechnik:
Nahwärme

Preis:
Schlüsselfertig ab O/K: 423.300,-- Euro
Haus zum Selbstausbau ab: 200.800,-- Euro

www.isartaler-holzhaus.de

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.