ISARTALER HOLZHAUS

Holzhaus Ahornsee


ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee - Grundriss EG

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee - Grundriss EG

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Ahornsee - Grundriss DG

ISARTALER HOLZHAUS - Holzhaus Ahornsee - Grundriss DG

Das Traditionsunternehmen ISARTALER HOLZHAUS hat in den letzten Jahrzehnten ein sehr sicheres Gespür für den zeitgemäßen, unverkünstelten Landhausstil im oberbayrischen Raum entwickelt. Nach dem das Bauherren-Ehepaar ein Traumgrundstück im Bereich der oberbayrischen Seen mit Bergblick gefunden hatte, war man auf der Suche nach einem verlässlichen Partner. Planen und Bauen mit Festpreis-Garantie! Man wollte sichergehen, dass die individuellen Wohnerfahrungen, welche man im Laufe der Jahrzehnte gesammelt hatte, aufgenommen werden und entsprechend handwerklich und architektonisch umgesetzt werden.

Bei der Planung im Werk Holzkirchen fand man immer ein offenes Ohr und eine kompetente Umsetzung. Das Landhaus sollte Tradition, weite Vordächer, schwere Pfetten, schöne Balkone mit modernen großen Fensterflächen, ruhiger Formensprache und lichtdurchfluteten Räume verbinden. Auf das Ergebnis sind die Bauherren und ISARTALER HOLZHAUS gleichermaßen stolz. Da die Bauherren einen sehr großen, verstreuten Freundeskreis haben, welche dem bayrischen Oberland gerne mal einen Besuch abstatten, ist das Erdgeschoss großzügig für den Empfang und Bewirtung ausgelegt. Äußerst angenehm ist das Gästezimmer im Obergeschoss, wenn man nach einer üppigen Tafelrunde nicht mehr heimfahren muss. Für das Home-Office wurde ein Balkonzimmer mit Bergblick geplant, um auch zu Hause kreativ arbeiten zu können.

Gerade in dieser Gegend fallen im Winter die Temperaturen auch schon mal unter -30°. Hier erweist sich die hochwärmegedämmte, solide Holzkonstruktion als sehr angenehm. Die dampf-diffusionsoffene und handwerkliche Verarbeitung schaffen im Sommer und im Winter beste wohnklimatische Verhältnisse und spart ganz nebenbei ca. 45% der sonst notwendigen Energie ein. Über die KfW-Bank wurde das Bauvorhaben mit einem zinsverbilligtem Kredit gefördert. Durch die Kombination Konstruktion aus heimischen Hölzern und der Einsatz von Holz-Pellets als Energieträger, ist die CO2-Bilanz ganz hervorragend und die verantwortungsvollen Bauherren haben ein sehr gutes Gefühl der Umwelt gegenüber.

Haus Daten:

Hersteller:
ISARTALER HOLZHAUS, Münchner Str. 56, 83607 Holzkirchen

Baureihe:
Individueller Architektenentwurf  „Ahornsee“

Bauweise:
Holztafelbauweise mit heimischen Hölzern aus dem Alpenvorland

Wohnfläche nach DIN 283:
Gesamt:  193,98  m²
EG: 107,22 m²;  OG: 86,76 m²

Außenmaße:

13,61 m  x 12,80 m

Dach:
Satteldach  23°

U-Werte W/m²/K:
Außenwände: 0,14;
3-Scheiben-Isolierverglasung:  0,6;
Dach:  0,19

Heiztechnik:
Pelletsheizung

Preis:
Schlüsselfertig ab O/K:  427.300,-- Euro
Haus zum Selbstausbau ab: 201.300,-- Euro

www.isartaler-holzhaus.de

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.