ISARTALER HOLZHAUS

Haus Brunnensee


ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Wohnen

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Grundriss EG

ISARTALER HOLZHAUS - Haus Brunnensee - Grundriss EG

Wie so oft, die Kinder sind aus dem Haus und somit die vorhandene Wohnung zu groß. Diese Situation hatten auch das Ehepaar aus dem München Westen.

Nun suchte man sich nach einem soliden Baupartner der ein individuelles haus als Altersruhesitz plant und errichtet. Damit man nicht einen großen Teil vom Baubudget „eingräbt“ wurde auf den Keller zu Gunsten der Bodenplatte verzichtet. Aus beruflichen Gründen hatte man viel mit Baufinanzierungen zu tun, sodass man sehr bald auf die alt eingesessene Traditionsfirma ISARTALER HOLZHAUS stieß. Im Rahmen einer Werksbesichtigung in Holzkirchen konnte man sich vor Ort von der Qualität der heimischen Hölzer aus dem Voralpenraum und der handwerklich soliden Verarbeitung überzeigen. Im Rahme der Planungsgespräche wurde dann der auf die vorhandenen Möbel abgestimmte Grundriss entwickelt.

Wichtig war der Bauherrenschaft alles auf einer Ebene in überschaubarer Größe zu haben. Der Bereich Wohnen-Essen-Kochen ist offen gestaltet und durch den hohen Fensteranteil nach Süden lichtdurchflutet, sodass man sich hier in jeder Jahreszeit wohlfühlt. Durch den großen Dachüberstand nach Süden werden im Sommer die Giebelfenster beschattet und so die sommerliche Hitze vom rauminneren ferngehalten und im Winter die tiefstehende Sonne den Wohn-Eßbereich lichtdurchflutet und angenehm wärmt. Das private Büro ist ebenfalls nach Süd-Westen orientiert um auch hier beste Lichtverhältnisse zu haben. Nach Nord-Osten wurde der Schlafbereich gelegt, damit man zwar von der aufgehenden Sonnegeweckt wird, aber am Abend einen kühlen Schlafbereich vorfindet.

Durch den Einsatz von Holz in der Konstruktion Wände, Decken, Dach, wird nicht nur ein sehr angenehmes Wohnklima erreicht, sondern auch der Umwelt 3fach geholfen. Das ISARTALER HOLZHAUS ist hoch wärmegedämmt und reduziert damit den Energieverbrauch erheblich und die CO2 –Belastung durch die Heizung wird auf ein Minimum reduziert.  Die Verarbeitung und Errichtung einer Holzkonstruktion erfordert einen viel geringeren Energieeinsatz al bei Baustoffen mit gebrannten Ziegeln oder Beton mit Zement. Zu guter letzt bindet das verwendete Bauholz sehr viel CO2 beim wachsen im Wald und produziert ganz nebenbei sehr viel Sauerstoff.

Haus Daten:

Hersteller:
ISARTALER HOLZHAUS, Münchner Str. 56, 83607 Holzkirchen 

Baureihe:
Individueller Architektenentwurf „Brunnensee“

Bauweise:
Holztafelbauweise mit heimischen Hölzern aus dem Alpenvorland

Wohnfläch nach DIN 283:
Gesamt: 103,98 m²

Außenmaße:

13,36 m x 10,63 m

Dach:
Satteldach 22°

U-Werte W/m²/K:
Außenwände: 0,14
3-Scheiben-Isolierverglasung: 0,6
Dach: 0,18

Heiztechnik:
Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung

Preis:
Schlüsselfertig ab O/K: 226.900,-- Euro
Haus zum Selbstausbau ab: 106.400,-- Euro

www.isartaler-holzhaus.de

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.