Doppelstegplatten - Optimal für Terrassendächer, Carports und Wintergärten

Doppelstegplatten sind nicht nur äußerst belastbar, sondern überzeugen auch durch ihre vielfältigen Ausführungen und ihre hohe Flexibilität.


Doppelstegplatten

Doppelstegplatten werden zunehmend beliebter

Die Doppelstegplatten bestehen dabei aus Kunststoff, lassen sich allerdings aufgrund ihrer Fertigung kaum von herkömmlichem Glas unterscheiden. Doppelstegplatten sind unter anderem in vielen großen und modernen Gebäuden zu finden, werden aber auch von Bauherren für Terrassendächer, Carports oder Wintergärten verwendet.


Das sind Doppelstegplatten


Doppelstegplatten sind keine neue Erfindung, haben aber in den letzten Jahren nachhaltig an Beliebtheit zugelegt. Das liegt unter anderem an der hochwertigen Fertigung, nach denen die meisten dieser Platten gefertigt werden. In der Regel werden für diese Platten Acrylglas und Polycarbonat verwendet. Dies ist wichtig, da die verschiedenen Materialien den Doppelstegplatten sowohl ihre Haltbarkeit als auch ihre guten Eigenschaften verleihen. Acrylglas wird meistens dann eingesetzt, wenn die Platten vor allem durch ihr Aussehen überzeugen sollen. Durch Acrylglas lässt sich sehr einfach ein glasähnlicher Eindruck vermitteln. Polycarbonat hingegen überzeugt durch die einfache Verarbeitung und die Möglichkeit die Platten zu bearbeiten. So lässt sich dieses Material beispielsweise nachbohren und somit noch direkt an der Baustelle anpassen. Verbunden werden die Platten aus Polycarbonat oder Acrylglas durch zwei Platten aus Kunststoff. Diese Stege haben den Platten ihren Namen verliehen und sind unter anderem für die Stabilität und durchaus auch für das optische Erscheinungsbild der Platten verantwortlich.


Warum Doppelstegplatten in ihren Einsatzgebieten überzeugen

Je nach Einsatzgebiet können unterschiedliche Doppelstegplatten verwendet werden. Dabei muss immer das Einsatzgebiet und die damit einhergehenden Voraussetzungen beachtet werden. Bei Terrassendächern beispielsweise dienen die Platten nicht nur dem Schutz vor der Witterung, sondern müssen zudem auch noch ausreichend die Sonnenstrahlen durchlassen. Moderne Doppelstegplatten werden so produziert, dass diese auch bei schlechter Witterung bis zu 91 Prozent des Lichts durchlassen. Somit bleibt die Terrasse auch bei schlechtem Wetter angenehm hell und kann weiterhin genutzt werden. Wichtig ist auch die Oberflächengestaltung der Platten. Denn nur die glatte Oberfläche garantiert, dass Schmutz oder auch Pollen vom Regen einfach von den Doppelstegplatten abgewaschen werden können.

Ähnlich verhält es sich mit den Doppelstegplatten welche in einem Carport zum Einsatz kommen. Auch hier spielen sowohl der Schutz vor den Elementen als auch die Lichtdurchlässigkeit eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund kommen die Platten auch bei Türüberdachungen und in anderen Einsatzbereichen immer wieder zum Einsatz. Bei Wintergärten sehen die Anforderungen nochmals anders aus. Denn ein Wintergarten muss weitere Anforderungen erfüllen. Neben der reinen Lichtdurchlässigkeit spielt in diesem Fall auch die Wärmeisolierung eine wichtige Rolle. Denn auch bei einem nicht beheizten Wintergarten sollte dieser vor Frost geschützt sein. Dementsprechend sind besonders diese Doppelstegplatten häufig ein wenig teurer, überzeugen aber auch durch ihre hohe Qualität und Haltbarkeit. Sie finden bei uns unter anderem passende Doppelstegplatten im Onlineshop.


Weitere Vorteile der Doppelstegplatten im Überblick

Moderne und leistungsstarke Doppelstegplatten überzeugen aus vielen Gründen. Dank der effektiven Einsatzmöglichkeiten und der hohen Haltbarkeit können Sie lange von diesen praktischen und einfach zu verlegenden Platten profitieren. Dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten können Sie passend zu Ihrem Projekt die passende Lösung einfach und effektiv finden. Wenn Sie auf echtes Glas verzichten möchten und dennoch eine gute Lichtdurchlässigkeit gewünscht wird, sind diese Platten für Sie in jedem Fall die richtige Wahl. Zudem bieten die Platten aufgrund ihrer Materialeigenschaften eine lange Lebensdauer ohne Qualitätseinbußen, sodass Sie sich lange an der Terrassenüberdachung, dem Carport oder auch dem Wintergarten erfreuen können.