×
Online Umfrage - Hausbau Design Award 2018
Hausbau Design Award 2018

Schwabenhaus Tag der offenen Tür lockt 1.000 Bauinteressierte


Schwabenhaus Tag der offenen

Schwabenhaus Tag der offenen Tür lockt 1.000 Bauinteressierte

Heringen, 28. Mai 2018 – Rund 1.000 Besucher kamen beim Tag der offenen Tür in die Schwabenhaus-Manufaktur nach Heringen/Werra.

Eine sehr positive Bilanz für den Fertighaushersteller. Höhepunkte für die Gäste waren neben den geführten Werksbesichtigungen auch die neuen Hausprogramme und das Erkunden der Bemusterung.

Am 06. Mai 2018 war Tag des Fertighauses. Schwabenhaus hat diesen zum Anlass genommen, um seine Hausmanufaktur, seine Haus-Vielfalt und seine All-Inclusive-Leistungen vorzustellen: Beim Tag der offenen Tür konnten zukünftige Bauherren einen Einblick in die Schwabenhaus-Welt gewinnen, die neuen Hausprogramme kennenlernen und sich bei den Technologie- und Ausstattungs-Partnern informieren. Das Unternehmen hat rund 1.000 Gäste an seinem Produktionssitz in Heringen an der Werra empfangen. „Wir freuen uns sehr, dass sich so viele Menschen für unsere Schwabenhaus-Traumhäuser und unser Unternehmen interessieren. Durch diese positive Resonanz merken wir, dass unsere Hauskonzepte den Nerv der Zeit treffen", bilanziert Christian Baumann, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Produkt.


Das Werk erkunden – auch auf eigene Faust

Besonders die Werksbesichtigungen wurden stark frequentiert. „Hinter die Kulissen zu schauen ist für Kunden eine Besonderheit", weiß Baumann. „Es fasziniert, zu sehen, wie komplette Außenwände, Decken- sowie Dachelemente eines Hauses als Ganzes produziert werden." Großer Andrang herrschte in der Fertigungshalle auch zwischen den einzelnen Führungen. Die Besucher konnten selbst auf Entdeckungstour gehen. Für Baumann eminent wichtig: „Unsere Kunden sollen Schwabenhaus und unsere Häuser hautnah kennenlernen – jenseits von Führungen oder Beratungsgesprächen." Infostände der Schwabenhaus-Partner, das Heringer Musterhaus und die Bemusterung mit Beispielen von Treppen, Türen und diversen Bodenbelägen boten darüber hinaus Einblicke in das breite Schwabenhaus-Sortiment.


Hingucker neue Hauskonzepte

Seit November letzten Jahres zählen dazu auch drei neue Hauskonzepte. Baumann dazu: „Vor allem das modulare System, bei dem Bauherren ihr Haus anhand einzelner Grundriss-Konzepte und Architektur-Bauteile selbst konfigurieren, ist eine Innovation, die begeistert." Kataloge, Bilder und die Experten vor Ort informierten über die drei neuen Konzepte SELECTION, SOLITAIRE und STARLINE. „In vielen Köpfen herrscht noch der Glaube, dass ein Fertighaus nichts Individuelles ist. Umso überraschter sind Bauinteressierte, wenn sie sehen, wie einzigartig sich unsere Häuser gestalten lassen", so Baumann.   


Tag der offenen Tür – ab jetzt regelmäßig!

Der Tag der offenen Tür soll künftig als Hausbau-Ratgebertag fest im Eventkalender des Fertighausherstellers etabliert werden. Bisher gab es ihn nur in unregelmäßigen Abständen. Das will Baumann ändern: „Wir sind eine moderne, innovative Marke. Deshalb möchten wir unsere Kunden immer auf dem neusten Stand unserer Entwicklungen halten. Und das natürlich am liebsten vor Ort."

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.