Rundumerneuerung im Eigenheim planen

Diese 3 Apps können helfen


Rundumerneuerung im Eigenheim planen

Rundumerneuerung im Eigenheim planen

Ein neues Sofa für das Wohnzimmer, eine schöne Lampe für die Küche oder eine komplette Rundumerneuerung – wirkt das eigene Zuhause müde und langweilig, hilft in den meisten Fällen nur eine kleinere oder größere Renovierung. Dafür bieten heutzutage kostenlose Apps einen brillanten Service. Von der Einrichtung über den Grundriss bis hin zur Raumplanung gelingt es mit praktischen Apps eine Erneuerung in den eigenen vier Wänden mühelos zu meistern. Die meisten Deutschen besitzen mittlerweile ein modernes Smartphone, welches ihnen den Alltag erheblich erleichtert. Also warum das Smartphone nicht auch für die Verschönerung des heimischen Domizils verwenden. Das große Sortiment an Einrichtungsgegenständen, Farben, Muster und Formen gestaltet die Entscheidungsfindung oftmals sehr schwierig. So können digitale Helferlein Sie bei der Auswahl verschiedener Erneuerung unterstützen. Aus diesem Grund haben wir Ihnen die drei besten Apps zusammengefasst, um das eigene Zuhause einfach und praktisch zu modernisieren.


Houzz – Inspirationen für die eigene Wohnung aufschnappen


Wer über ein Handy mit Vertrag und einer Flatrate für das Internet verfügt, kann ganz bequem überall und unterwegs neue Inspirationen für die eigene Wohnung finden. Die App Houzz hält mehr als 9 Millionen Bilder bereit, die sich um das Thema Inneneinrichtung drehen. Von teuren Designerstücken bis hin zu Do-it-yourself-Möbeln findet man eine große Auswahl für Tipps und Ideen, um der eigenen Wohnung mehr Atmosphäre zu verleihen. Das sehr übersichtliche Layout und die große Auswahl unterstützen Sie bei der Renovierung, beim Hausbau oder bei der Einrichtung. Auch für Anfänger und Einrichtungslaien kann diese App sehr hilfreich sein, um sich tolle Ideen zu holen.


MagicPlan – Grundrisse und Baupläne erstellen


Durch die App MagicPlan gelingt es schnell und unkompliziert Grundrisse und Baupläne der eigenen vier Wände anzufertigen. Diese sind von entscheidender Bedeutung, wenn es um die Einrichtung geht. Denn, wer kennt das Problem nicht. Gerade erst in einem Einrichtungshaus angekommen, gefällt einem der neue Schrank oder das Sofa. Doch kann man nicht abschätzen, ob ein Schrank oder ein Sofa auch tatsächlich an die Wand passt. Der angefertigte Plan leistet Abhilfe und lässt sich in der App sogar bearbeiten, so dass Türen, Fenster, Möbel sowie Elektrogeräte mit in den Plan eingefügt werden können. Die App lässt sich einfach bedienen und wird nicht selten von Einrichtungsprofis verwendet.


Home Design 3D


Die App Home Design 3D ermöglicht es das eigene Reich in 3D darzustellen. Dabei können sowohl Grundrisse erstellt werden, als auch die Inneneinrichtung oder Außenbereich geplant werden. Die Vielseitigkeit der App macht es möglich Möbel, Fenster und Türen in einen Grundriss zu zeichnen und einen realistischen 3D-Blick zu liefern.