Mit eigenen Objektbauten die Produktivität steigern


Objektbauten

Mit eigenen Objektbauten die Produktivität steigern

Viele Unternehmen im Wachstum müssen sich entscheiden: Sollen die bisherigen Produktionsstätten ausgebaut und erweitert werden oder lohnt es sich direkt in neue Produktionsstätten zu investieren. Eigene Objektbauten sind sicherlich mit hohen Kosten verbunden, bieten allerdings auch eine ganze Reihe an Vorteilen. Betrachtet man die aktuell niedrigen Zinsen und die aktuellen Wachstumsprognosen in vielen Marktsegmenten, entscheiden sich viele Unternehmer für den Bau eigener Produktionsstätten. Und das aus vielen Gründen.


Produktivität: Der Wert für den Erfolg

Die Produktivität der eigenen Mitarbeiter ist entscheidend für den Erfolg in produzierenden Branchen. Dies ist weder ein Geheimnis noch sonderlich neu. Doch eine direkte Produktionsstätte vor Ort kann deutliche Vorteile bieten. Zum einen kann die neue und eigene Produktionsstätte optimal an die eigenen Wünsche und Vorstellungen angepasst werden. Anstatt sich in bestehenden Bauten einrichten zu müssen, kann von Planung bis Durchführung jedes Element des neuen Objektbaus an die Vorstellungen und Anforderungen angepasst werden. Doch damit nicht genug. Denn durch die enge räumliche Nähe des neuen Objektbaus können sich noch weitere, nicht zu unterschätzende Vorzüge ergeben. Schließlich können praktisch alle Elemente und Details des eigenen Objektbaus optimal angepasst und für die eigenen Ansprüche und Notwendigkeiten optimiert werden. Eine solche Flexibilität lässt sich nur durch einen eigenen und eigenständig geplanten Objektbau erreichen.


Kurze Wege, schnelle Kommunikation: Alles stets im Blick

Die direkte Nähe zwischen Verwaltung, Planung und Produktionsstätte bietet noch einen weiteren, sehr deutlichen Vorzug. Dank der sehr kurzen Wege kann zum einen die Kommunikation sehr schnell und einfach erfolgen. Diese kurzen Kommunikationswege kommen vor allem dann zum Tragen, wenn beispielsweise Produkte hergestellt werden, welche sich in feinen Details regelmäßig ändern. So können Anpassungen schneller und direkter vorgenommen werden. Doch auch die direkte Endkontrolle der Produkte, die kurzen Wege für Rückmeldungen und somit das direkte Feedback können von entscheidender Bedeutung sein. Somit lassen sich Fehler in der Produktion, unklare Angaben oder auch Fehlkommunikationen deutlich verringern, was den Ausschuss-Anteil bei der Produktion erheblich senken kann. Ein nicht unerheblicher Vorteil, wenn beispielsweise in Bereichen mit nur geringen Margen produziert wird.


Arbeitsplätze nach Maß: Effektives Arbeiten mit passenden Arbeitsplatzsystemen

Ein weiteres wichtiges Argument für eigene Produktionsstätten findet sich in der Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter. Denn durch eine gezielte Gestaltung der Arbeitsplatzumgebung können die Mitarbeiter entlastet und deren Produktivität angeregt werden. Wie in diesem Artikel genauer erläutert, kann dies eine enorme Auswirkung auf die Leistung der Arbeiter haben und somit dem Unternehmen deutlich zum Vorteil gereichen. Da von der Planung bis zum Bau alle Schritte beim Objektbau direkt kontrolliert und überwacht werden können, kann sich jedes Unternehmen optimal in die Arbeitsplatzgestaltung einbringen und somit für effektive Arbeitsumgebungen sorgen. Dies zahlt sich vor allem langfristig aus. Denn gute und bestens geschulte Mitarbeiter bleiben in der Produktion im Regelfall länger erhalten, wenn ergonomisch sinnvoll gestaltete Arbeitsplätze und somit entlastende Arbeitsplätze den körperlichen Verschleiß minimieren. Somit können erfahrene Fachkräfte länger gebunden werden.


Produktionsstätten vor Ort wissen zu überzeugen

Insgesamt zeigt sich, dass eigene Produktionsstätten eine ganze Reihe von Vorteilen bietet, welche in gemieteten oder auch gekauften Objektbauten kaum möglich sein können. Nimmt man noch die aktuelle Zinssituation hinzu und bedenkt, wie stark sich ein eigener Objektbau auch auf das Prestige des Unternehmens auswirkt, so ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen eigene Bauprojekte forcieren. Schließlich möchte man nicht nur die eigene Außendarstellung aufpolieren, sondern auch die vielen Vorzüge einer eigenen Produktionsstätte genießen.