×
Online Umfrage - Hausbau Design Award 2018
Hausbau Design Award 2018

Elektrisch höhenverstellbarer Tisch als Werkbank nutzen

Komfort und Nutzen zugleich


Elektrisch höhenverstellbarer Tisch als Werkbank nutzen

Elektrisch höhenverstellbarer Tisch als Werkbank nutzen

Ein in der Höhe verstellbarer Tisch bietet viel Komfort. Kein Wunder, dass sich elektrisch höhenverstellbare Tische und Gestelle immer mehr durchsetzen - auch in privaten Haushalten. Besonders im privaten Bereich sollte aber genau darauf geachtet werden, wie dieses Möbelstück genutzt werden kann. Denn wenn der richtige Tisch bzw. das entsprechende Gestell ausgewählt wird, erhöht sich der Nutzwert erheblich. Ebenso können Wirtschaftsbetriebe profitieren


Im privaten Umfeld sind mehrere Tische für abwechselnde Anforderungen unwirtschaftlich

Viele Menschen werden wohl denken, dass sie natürlich gerne einen elektrisch verstellbaren Tisch für zu Hause nutzen würden. Doch schnell stellt sich dann die Frage nach dem konkreten Zweck, also beispielsweise für das Home Office, zum Heimwerken, Basteln oder den Wohnbereich. Daher bietet sich gerade im privaten Einsatzbereich an, auf dessen Grundeigenschaften zu achten. So lässt sich das gewählte Produkt flexibel für nahezu alle Aufgaben einsetzen.


Warum also nicht ein Produkt, welches mit einer elektrisch stufenlosen Höhenverstellung ein Alleskönner ist? 

Als Vergleich sei ein Handwerksbetrieb oder ein Büro erwähnt. Hier wird der betreffende Tisch im Prinzip rund um die Uhr für ein konkretes Anforderungsprofil benötigt. Im Büro eher zum Schreiben. Dennoch sind die Belastungen klar begrenzt. Anders im Handwerk. Hier ist oft eine hohe Tragfähigkeit neben einer robusten Bauweise ausschlaggebend. Dafür wird eine Werkbank dauerhaft für einen gleichbleibenden Arbeitsbereich genutzt.

Im privaten Bereich gibt es bei der Nutzung ein kleines Dilemma. Optimal wären verschiedene Ausführungen, die zum Schreiben, aber ebenso für Tätigkeiten beim Heimwerken wie beispielsweise bei Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten, außerdem zum Basteln und für andere Hobbys genutzt werden können. Doch bereits der Platzbedarf ist oftmals problematisch. Nicht zu vergessen der finanzielle Aufwand für verschiedene Ausführungen, die jede für sich nur hin und wieder im Einsatz wäre. Warum also nicht ein Allrounder-Produkt auswählen, der für jeden Arbeitsbereich geeignet ist? 


Immer optimal an die individuelle Ergonomie angepasst - im Stehen als auch im Sitzen


Beim Einsatz zum Schreiben kann der elektrisch stufenlos verstellbare Tisch exakt an die Bedürfnisse und insbesondere die Ergonomie der sitzenden Person angepasst werden. Ein nicht höhenverstellbares Produkt wäre dann aber für Arbeiten im Stehen völlig ungeeignet. Selbst beim Arbeiten über einen kurzen Zeitraum muss sich der Benutzer bei einer durchschnittlichen Höhe immer leicht darüber beugen. Das geht schnell in Nacken und Rücken. Mehrtägige Verspannungen sind daher keine Seltenheit.

Ob nun auf der Tischplatte gebastelt oder handwerklich gearbeitet werden soll, spielt keine Rolle. Auch nicht die konkreten Eigenschaften eines Projekts. Soll ein größeres Objekt wie ein Stuhl instand gesetzt werden, wäre die normale Tischhöhe oft zu hoch. Also einfach elektrisch exakt auf die benötigte Höhe absenken - fertig. Schon ist ergonomisch angenehmes Arbeiten möglich. Ebenso bei der Reparatur oder Restauration kleinerer Objekte. Dann wir er einfach so weit nach oben verstellt, dass auch jetzt ein angenehmes Arbeiten gewährleistet ist. Wird er später wieder für Büroarbeiten oder andere sitzende Tätigkeiten verwendet, ist er einfach und bequem elektrisch zu senken. Natürlich wieder genau auf die benötigte Höhe jeder im Haushalt lebenden Person.


Die Grundeigenschaften bestimmen, wie vielseitig der elektrisch höhenverstellbare Tisch eingesetzt werden kann


Das passende Produkt kann also mehr als nur für sitzende oder ausschließlich stehende Arbeiten genutzt werden. Wichtig ist dabei zunächst das Gestell. Das Tischgestell Ergo Lifetime erfüllt genau diese Anforderungen: je nach ausgewähltem Modell eine hohe Tragkraft, eine robuste und langlebige Bauweise aus einem hochwertigen Stahlgestell, welches dennoch formschön und modern in Erscheinung tritt. Darüber hinaus besitzt Ergo Lifetime je nach Modell Tragkraft, die an 100 kg heranreicht. Zum Vergleich: das ist nicht weniger Tragkraft, als viele Werkbänke bieten, deren Einsatzmöglichkeiten aber eng eingegrenzt sind. Das elektrisch verstellbare Trägergestell ist zudem so aufgebaut, dass jede massive Platte sicher und dauerhaft befestigt werden kann.


Auch Handwerks- und Industriebetriebe profitieren von der enormen Vielseitigkeit


Die Vorteile sind so herausragend, dass sich das elektrisch verstellbare Modell Ergo Lifetime nicht nur für das private Umfeld für einen vielseitigen Einsatz bestens eignet. Die Memory Funktion prädestiniert geradezu bestimmte Handwerks- und Industriebetriebe - unabhängig davon, ob die Tätigkeit ausschließlich im Sitzen oder Stehen oder auch kombiniert erfolgt. Denn die Memory-Funktion gestattet das schnelle Einstellen der optimalen Höhe mit nur einem Knopfdruck. 


Bei einer angenehmen Körperhaltung steigt die Effizienz jedes einzelnen


Wechselt die Tätigkeit häufig vom Sitzen ins Stehen und umgekehrt, kann die Tischhöhe ohne nennenswerten Zeitaufwand eingestellt werden, sodass keine wertvolle Produktionszeit verloren geht. Gleiches gilt bei ausschließlich stehender oder sitzender Tätigkeit, wenn mehrere Mitarbeiter diesen Tisch benutzen. Es geht keine Zeit mehr verloren für das manuelle Einstellen der Höhe. Die gesunde Körperhaltung sorgt darüber hinaus dafür, dass wohl auch Krankmeldungen sowie Leistungseinbrüche zurückgehen und die Leistungsfähigkeit auf einem optimalen Niveau gehalten werden kann. Das wiederum fördert ein gesundes Arbeitsklima, bei dem das Arbeiten Spaß macht. Kurzum: der clever gekaufte Tisch macht den Unterschied.