Elegant und schön: Sonnenschutz für die Terrasse


Sonnenschutz für die Terrasse

Sonnenschutz für die Terrasse

Wer eine eigene Terrasse besitzt, möchte diese im Sommer in jedem Fall nutzen können. Was jedoch bei einem Frühstück auf der Terrasse noch angenehm erscheint, kann spätestens in der Mittagszeit unangenehm werden. Denn auch in den hiesigen Breiten können die Sonnenstrahlen enorme Temperaturen erreichen und den Genuss einer Terrasse schnell vermiesen. Aus diesem Grund sollte jede Terrasse mit einem attraktiven Sonnenschutz ausgestattet werden, welcher sich leicht und einfach bei Bedarf nutzen lässt. So kann nicht nur der Sonnenschutz auf der Terrasse optimiert werden, sondern auch der Sichtschutz auf die Terrasse wird deutlich erhöht. In vielen Bereichen ein weiteres nützliches Feature.


Sonnenschirm & Co sind oftmals viel zu unpraktisch

Selbstverständlich kann man beim Sonnenschutz auf einen klassischen Sonnenschirm setzen. Doch diese sind meist in der Form nicht wirklich passend, sind nicht einfach zu befestigen und vor allem bei Wind sehr instabil. Darüber hinaus lässt sich eine komplette Terrasse kaum mit einem Sonnenschirm sicher und umfassend beschatten. Aus diesem Grund greifen die meisten Menschen bei einem Sonnenschutz für die Terrasse zur klassischen Markise. Weitere Formen des Sonnenschutzes sind das Sonnensegel und bei einer Bedachung auch die Jalousie-Lösungen. Solche Möglichkeiten finden Sie Hier noch einmal im Überblick. Viele der Lösungen sind zwar äußerst flexibel, aber nicht umfassend genug, um einen wirklichen Sonnenschutz auf einem großen Teil der Terrassenfläche zu bieten. Wer jedoch eine große Terrasse sein Eigen nennt, möchte diese in der Regel auch vollständig nutzen können. Es werden also fest installierte und hochwertige Lösungen benötigt, um für einen perfekten Sonnenschutz zu sorgen.


Elegant und vielseitig: Markisen als Sonnenschutz für Terrasse oder Balkon

Eine Markise bietet im Gegensatz zu den alternativen Lösungen jedoch viele Vorzüge. Zum einen kann eine Markise problemlos an die baulichen Gegebenheiten vor Ort angepasst und somit auf die jeweilige Terrasse abgestimmt werden. Auch ist eine Markise enorm haltbar und formstabil und kann - auf Wunsch - mit einem anderen Bezug das Erscheinungsbild der Terrasse nachhaltig verändern. Es ist allerdings wichtig, dass man sich beim Kauf einer Markise an einen echten Experten wendet. Denn noch allzu oft werden schlechte oder schlecht verarbeitete Markisen und Sonnenschutzlösungen verkauft, welche diese hohe Stabilität nicht bieten. Bei Knutzen Wohnen finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Sonnenschutz-Lösungen für Ihr Haus und Ihre Terrasse, welche sich durch ihre hervorragende Verarbeitung auszeichnen und somit mit ihrer langen Lebensdauer überzeugen können. Ob Markise oder Sonnensegel: Mit einer solchen Sonnenschutz-Lösung für Ihre Terrasse haben Sie lange Zeit Ruhe vor den störenden Sonnenstrahlen. Ein weiterer Vorteil. Eine hochwertige Sonnenschutz-Lösung sorgt nicht nur für Schatten auf der Terrasse, sondern schützt auch Terrassenfenster und Terrassentüren vor den Sonnenstrahlen. Der Effekt: Die Wohnräume heizen sich nicht so schnell auf und bleiben auch im Sommer länger kühl.


Verschiedene Varianten der Sonnenschutzmarkisen für jeden Einsatzbereich

Die klassische Markise wird oberhalb der Terrasse befestigt und kann bei Bedarf ausgefahren oder eingefahren werden. Die verschiedenen Markisen können sowohl von Hand als auch elektrisch bedient werden und sind somit optimal an jeden Wunsch anpassbar. Doch nicht immer kommt die Sonne direkt von oben. Wer vor allem störende Sonnenstrahlen von der Seite zu beklagen hat, oder den Blick der Nachbarn auf die Terrasse mindern möchte, kann auch auf Sonnenschutzlösungen zurückgreifen. Denn es gibt nicht nur klassische Markisen wie die Tragrohrmarkise, die Hülsenmarkise und die Kassettenmarkise, sondern auch sogenannte Senkrecht- beziehungsweise Seiten-Markisen. Diese können ebenfalls optimal an den jeweiligen Aufstellungsort angepasst werden und sorgen nicht nur für einen optimalen Sonnenschutz, sondern dienen auch als Sichtschutz auf die Terrasse. Ob als Fächer für die Seite, als direkte Senkrecht-Markise oder als Zugmarkise für den horizontalen Einsatz: Mit einem umfassenden Sonnenschutz-Konzept lässt sich jede Terrasse deutlich aufwerten.