Die moderne Lüftung in Haus und Wohnung

Gute Luft macht gute Laune


Stiebel Wärmepumpe

Stiebel Wärmepumpe

Mit moderner Lüftungstechnik lässt sich der Fokus ganz einfach auf eine angenehme und wohltuende Raumluft bei der gewünschten Raumtemperatur lenken. Dabei funktionieren innovative Anlagen ohne einen hohen Energieverbrauch, sodass Eigentümer kein schlechtes Gewissen gegenüber der Umwelt und kein unangenehmes Gefühl im Bezug auf die Energiekosten haben müssen.


Warum Lüftungsanlagen für mehr Lebensqualität sorgen

Die klassische Lüftung, das geöffnete Fenster ist zwar die kostengünstigste, in vielen Fällen aber nicht die beste Lösung. Ein Haus an einer vielbefahrenen Straße braucht eine spezielle Lösung, damit die Wohnqualität und das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden weder durch Straßenlärm noch durch Stadtstaub beeinträchtigt werden. Wer komfortabel lüftet und sich für eine innovative Lösung von Stiebel Eltron entscheidet, sorgt in jeder Lage für ein angenehmes Raumklima. Im Sommer führt die Fensteröffnung zu einer Erhöhung der Raumtemperatur, während ein offenes Fenster im Winter zu erhöhten Energie- und Heizkosten führt. Fernab der Geräusch- und Geruchsbelästigung in urbanen Lebensräumen führt der Blick auf die Energierechnung oftmals zu einem flauen Gefühl in der Magengegend. Bei einer modernen Lüftungsanlage handelt es sich nicht ausschließlich um ein Klimasystem. Die Temperierung der Räume ist im Bereich der eigenen Wohlfühltemperatur einfach möglich. Die Luftbewegung ist angenehm, Zugluft wird vermieden und die optimale Luftfeuchtigkeit wird mit der besten Luftreinheit gekoppelt. Vor allem vollautomatische Lüftungen zahlen sich aus, da sie die Versorgung mit Frischluft an die gegebene Luftfeuchtigkeit anpassen und damit eine Rückgewinnung von bis zu 90 Prozent der Wärme ermöglichen. Beim regelmäßigen Stoßlüften geht die Wärme verloren, so dass die Heizung anspringen und den Raum neu temperieren muss.

Lebensqualität ist ganz klar eine Frage des Komforts. Daher sind innovative Lüftungsanlagen leicht bedienbar und auf die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Haushalts anpassbar.


Die Vorteile des modernen Lüftens im Überblick

Durch die ganzen baulichen Anforderungen wie die Wärmedämmung und der Schallschutz sind Häuser heute so abgedichtet, dass eine normale Luftzirkulation durch das Mauerwerk gar nicht mehr möglich ist. Das Resultat sind Schimmelbildung und eine langfristige Schädigung der Bausubstanz. Zu hohe oder zu niedrige Luftfeuchtigkeit führt zu Problemen mit den Atemwegen und ein ganztags gekipptes Fenster für den Luftaustausch erhöht das Einbruchsrisiko. All diese Probleme sind vermeidbar, in dem man eine Lüftungsanlage nutzt und dadurch sogar Zeit und Energiekosten spart. Früher galten Lüftungsanlagen als akustischer Störfaktor im Wohlfühlambiente. Heute arbeiten sie so leise, dass es nicht zu störenden Geräuschen kommt. Für jede Raum- und Objektgröße gibt es das passende System, das sich bei Bedarf auch mit einer Wärmepumpe koppeln lässt. Im Ergebnis sorgen hochwertige und top moderne Lüftungsanlagen für mehr Lebensqualität und eine deutliche Steigerung des Wohlbefindens. Alle äußeren Einwirkungen auf die Raumluft bleiben einfach und vollständig draußen.