Die Hausbau-Sprechstunde mit Living Haus geht am 24. April wieder auf Sendung

Der YouTube-Live-Stream zu den Themen, die Bauherren unter den Nägeln brennen: Wie geht‘s weiter mit den Bauzinsen und der Wiederaufnahme der Förderung? Wie sichere ich mich gegen steigende Energiekosten ab? Und wie bekomm ich das Ausbaumaterial, ohne überall rumfahren zu müssen? Peter Hofmann und seine Gäste klären auf und beantworten die Fragen der Zuschauer.


Living Haus - Viva la Klartext

In der Hausbau-Sprechstunde stellt Peter Hofman den Experten auf seinem Sofa die Fragen seiner Zuschauer

Schlüchtern, 12. April 2022 +++ Living Haus, die junge Ausbauhausmarke, setzt ihre Hausbau-Sprechstunde „Viva la Klartext!“ am Sonntag, 24. April, ab 19.30 Uhr auf YouTube fort. Für den Live-Stream holt Living Haus Geschäftsführer Peter Hofmann wieder verschiedene Experten zu sich aufs Sofa und stellt ihnen live die Fragen seiner Zuschauer. Fix auf der Agenda stehen einige der aktuell heißesten Themen für Bauherren! Finanzierung: Steigen die Zinsen? Wie sieht die neue Förderung aus? Wie gelingt meine Baufinanzierung? Energiekosten: Wie kann ich mir dauerhaft niedrige Energiekosten sichern? Welche Heizung bau ich ein? Mit oder ohne PV-Anlage? Und Bauablauf: Woher bekomme ich meine Ausbaumaterialien? Wer sagt mir, was ich brauche? Und wie weiß ich, dass nachher alles zusammenpasst? Außerdem dabei eine Baufamilie, die von ihren Erfahrungen mit Living Haus berichtet, und natürlich die Fragen der Zuschauer.


Zuschauer erhalten live Antworten auf ihre Fragen


„Bei ‚Viva la Klartext!‘ greifen wir wieder die Themen auf, die gerade superheiß diskutiert werden“, kündigt Hofmann an. „Inflation und Zinsen, wie geht es da weiter? Wie entwickelt sich die Hausbauförderung? Wie kann ich eine Energiepreisbremse in mein Haus einbauen? Und wie komm ich an die ganzen Materialien für den Innenausbau? Living Haus hat dafür tolle Lösungen und unsere Experten geben dazu noch wertvolle Tipps aus ihrer täglichen Praxis.“ Zuschauer können über den Live-Chat während der Sendung auf YouTube oder auch schon vorab per WhatsApp ihre Fragen einschicken.


Viva la Klartext! Sonntag, 24. April, ab 19.30 Uhr


Die Hausbau-Sprechstunde als Live-Stream auf dem Living Haus YouTube-Kanal. Alle Infos auch online.


Bildnachweis:

Bildrechte: Living Haus