3. Platz Baufritz

Haus Moderner Bungalow


Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern

Baufritz Bungalow Modern - Grundriss Erdgeschoss

Baufritz Bungalow Modern - Grundriss Erdgeschoss

Moderne trifft Natur

Dieser modern geplante Bungalow liegt an einem See, nahe einer Großstadt.
Hier genießen die Bauherren gerne ihren Urlaub und irgendwann vielleicht ihre späten Jahre.

Das Traumgrundstück und die Wünsche der Bauherrschaft verlangten nach einer ebenso zeitlosen wie außergewöhnlichen Architektur. Klare Linien und keine Kompromisse, das sollte ihr Haus vereinen.

Gelungen umgesetzt wurde das in Form eines bisher oft nachlässig behandelten Baukörpers: des Bungalows. Hier gelangt er zur optischen Höchstform mit schnörkellosem Design, filigraner Holzfassade, abgestimmten, modernen Details und modernem Flachdach. Zur Straßenseite hin sehr geschlossen, überrascht er mit Transparenz zur Seeseite.

Der Gemeinschaftsteil des Hauses – Koch-, Wohn-, Essbereich, Terrasse und Garten ist demonstrativ offen und einladend gehalten. Gäste sind hier herzlich willkommen und neben dem Eingangsbereich bietet sich ihnen sogar eine eigene Schlafmöglichkeit. Die Bauherren haben die anderen Räume (drei weitere Schlafzimmer und Badezimmer) so angeordnet, dass ein separater Bereich entsteht, der ganz für die eigene Familie da ist. Vom Kamin, der Ess- und Wohnbereich leicht voneinander abschirmt, der großzügigen Sonnenterrasse und der hochwertigen Ausstattung lässt es keine Wünsche offen.

Harmonisch an den Hauptbaukörper gliedern sich zudem ein Carport sowie ein praktischer Geräte- und Technikraum.

Auch aus bautechnischer und – biologischer Sicht überzeugt dieses Hauskonzept: Der Bungalow ist in ökologischer Holzbauweise gefertigt und schafft eine Symbiose aus ganzheitlichem Wohnanspruch und technischem Komfort. So erzielt dieses Energie-Effizienzhaus mit seinen 37 cm starken Wänden – dafür werden ausschließlich schadstoffgeprüfte Materialien verwendet – ausgestattet mit einer Pelletheizung und  Kaminofen, niedrigste Heizkosten. Die ökologische Dämmung aus Holz sowie eine „serienmäßige“ Elektrosmogschutzplatte runden das Konzept ab.

Zudem bewirkt seine Naturbauweise eine Reduktion von 40 Tonnen CO2 und leistet somit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.

Besonderheiten:

  • schöne Lage direkt am See
  • Haus öffnet sich zur Seeseite
  • schön gestalteter Eingangsbereich mit filigraner Überdachung
  • großzügige (19,7 x 3,5 m) Holzterrasse mit Blick zum See
  • praktisches Carport mit Pultdach
  • Abstellraum mit Technikraum (separat begehbar)
  • beide (Carport und Abstellraum) gliedern sich optisch hervoragend an den eigentlichen Baukörper

Innenausbau:

  • Geschosshöhe von fast 3 m
  • offene Raumgestaltung
  • Trennung des Ess- und Wohnbereiches mit schönem Kamin
  • Fußboden: Bad + Küche Fliesen, ansonsten hochwertiger 3Stab-Schiffsboden in Buche
  • praktische Grundrissplanung inkl. Gäste-WC
  • Gästezimmer
  • offenem Koch-Ess und Wohnbereich
  • 3 Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Geräte- und Technikraum

www.baufritz.de