RENSCH-HAUS GMBH

Kundenhaus Primavera


Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera

Rensch Haus Kundenhaus Primavera - Grundriss Erdgeschoss

Rensch Haus Kundenhaus Primavera - Grundriss Erdgeschoss

Rensch Haus Kundenhaus Primavera - Grundriss Dachgeschoss

Rensch Haus Kundenhaus Primavera - Grundriss Dachgeschoss

Kundenhaus Primavera

Maßgeschneidertes Einfamilienhaus
Ein Hausbau mit einer vierköpfigen Familie kostet Geld, Zeit und Kraft. Deshalb legten die Bauherren des Kundenhauses Primavera neben ihren konkreten architektonischen Vorstellungen besonderen Wert auf finanzielle Sicherheit und einfache Planung. Genau dafür bietet der Fertighaus-Hersteller RENSCH-HAUS individuelle Lösungen.

„Wir wollten gern ein eigenes Haus“, berichtet das Bauherrenehepaar von den Anfängen der Suche nach einem neuen Heim, das den Bedürfnissen aller vier Familienmitglieder gerecht wird. Die beiden Kinder sollten sowohl außen als auch innen genügend Platz haben, die beiden Eltern wünschten sich eine zeitgemäße Architektur und viel Tageslicht im Haus. Das große Grundstück in Stadtrandlage bot gute Bedingungen, blieb also die Frage der Umsetzung. „Für ein Fertighaus sprach in unseren Augen die verbindliche Kostenkalkulation“, berichtet der Bauherr. Doch das war nicht der einzige Grund: „Der komplette Außen- und Innenausbau kommt dabei aus einer Hand“, erklärt der Familienvater – und das erleichtert die Planung und Abwicklung enorm. „Die Entscheidung für RENSCH-HAUS trafen wir dann einfach nach Bauchgefühl“, erzählt die Bauherrin, „und wir sind sehr zufrieden damit!“. 2012 wurde ihr Traum mit dem Kundenhaus Primavera von RENSCH-HAUS schließlich Realität.

Moderne Anmutung mit mediterranen Elementen
Die Stadtvilla verbindet ihre moderne Anmutung elegant mit Elementen des mediterranen Baustils. Die beiden Vollgeschosse des Gebäudes grenzen sich durch einen fast rundum laufenden, von Säulen getragenen Dachüberstand voneinander ab. Das leicht zurückversetzte quadratische Obergeschoss wird von einem flachen Walmdach bedeckt. Betont wird die interessante Architektur durch den Kontrast zwischen weißem Fassadenputz und anthrazitfarbenen Dachziegeln. Fenster und Türen greifen den dunklen Ton auf. Auch den Gartenzaun und die Steinfliesen des umlaufenden Terrassenbodens wählten die Bauherren in der gleichen Farbe. Die stark reduzierte Außenanlage besteht hauptsächlich aus einer weitläufigen Rasenfläche sowie Formgehölzen und Kies im Vorgarten. Diese Optik lässt das Haus zusätzlich in den Vordergrund treten und macht es zum Hauptakteur.

Hausdaten Kundenhaus Primavera

Abmessungen des Hauses:
9,58 m x 10,08 m

Wohnfläche Haus (ohne Kellergeschoss und Doppelgarage):
Erdgeschoss: 86 m2, Obergeschoss: 66 m2, Gesamt: 152 m2
Alle Angaben sind Circa-Angaben.

Bauweise:
Holztafelbau, ThermoAround®-Dämmhülle, 260 mm, Dämmung, 30 cm dicke Außenwand, U-Wert: 0,135 W/m2K

Dach:
25° geneigtes Walmdach, Pfetten-Vollholzdachstuhl, 240 mm Dämmung, Vollgeschoss, U-Wert: 0,177 W/m2K

Verbaute Heizung:
Gas-Brennwert-Heizung, Fußbodenheizung

Preis:
auf Anfrage

Gewährleistung:
5 Jahre nach BGB, 30 Jahre Garantie auf die tragende Grundkonstruktion

Kontakt:
www.rensch-haus.com

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.