LUXHAUS

Bungalow Pultdach 145


LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145 - Grundriss Erdgeschoss

LUXHAUS Bungalow Pultdach 145 - Grundriss Erdgeschoss

Modern sollte es sein, kein „normaler“ Bungalow, wie man ihn kennt. Das war den Bauherren wichtig bei der Planung ihres neuen Heims.

Zudem standen Wohlfühlklima und Wohngesundheit auf der Wunschliste, weshalb die Wahl auf LUXHAUS fiel. Der Hersteller von Einfamilienhäusern aus dem fränkischen Georgensgmünd entwickelte 2003, gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut, die LUXHAUS Climatic-Wand, die seitdem für diffusionsoffenes Wohlfühlklima in allen Häusern des Familienunternehmens sorgt.

Das Vorhaben kann man als gelungen betrachten. Das versetzte Pultdach wirkt von außen schick und innen sorgt es für großzügige Raumhöhen. Die rechtwinklige Anordnung der Baukörper wirkt raumbildend, dazwischen liegt eine Terrasse, die einen ruhigen Rückzugsort für Bewohner und Gäste darstellt. Der hellgraue Ton der Fassade wirkt mit dem verblechten Dach, den grauen Dachuntersichten und den dunklen Fenstern harmonisch und elegant, die anthrazitfarbene Haustür mit Edelstahlelementen unterstreicht diesen Eindruck. Insgesamt entsteht durch die kühlen Grautöne von außen eine repräsentative Wirkung.

Einen angenehmen Bruch stellt hier die Holzterrasse dar, die dem Ganzen eine freundliche Note gibt und den Übergang zum Privatbereich andeutet. Denn im Inneren des Hauses dominieren warme Naturtöne, wodurch eine einladende Atmosphäre entsteht. Viel Holz wird mit eher geradlinigen Elementen kombiniert, die mit unterschiedlichen Haptiken spielen. Diese unterschiedlichen Oberflächen wirken wertig, harmonisch eingesetzte Farbakzente geben der Einrichtung eine dezent verspielte Note. Wenige, gezielt platzierte Antiquitäten verleihen der Komposition Flair. Der farblich durchgängige Bodenbelag, der nur im Wohn-Essbereich von Fliese zu Parkett wechselt, schafft Weite und Geschlossenheit.

Neben einem großzügigen Trakt für die Hausbesitzer mit Schlafzimmer, Ankleide, Bad und einem angrenzenden Hauswirtschaftsraum, gibt es einen Gästebereich mit einem zusätzlichen Dusch-WC.

Der offene Eingangsbereich geht direkt in die Küche über, die eine Ecklösung mit einem Küchenblock mit Bar verknüpft. Ess- und Wohnzimmer sind vom Flur aus nicht einsehbar und damit ein wenig zurückgezogen.

Die Bauherren sind mit ihrem schicken LUXHAUS Bungalow sehr zufrieden. Und auch der tierische Mitbewohner genießt das Wohlfühlklima.

Haustyp:
Bungalow Pultdach 145 Kundenhaus

Wohnfläche:
EG: 145,20 m²

Dach (° + Kniestock):
Pultdach 10°

Haustechnik:
Integralgerät Tecalor - Luft-Wasser_Wärmepumpe inkl. Fußbodenheizung, Einzelraumregelung und kontrollierter Wohnraumlüftung

Abmessungen:
14,50 m x 13,00 m

U-Wert der Aussenwand:
0,14  W/m²K

U-Wert der Fenster:
0,6 W/m²K

Preis schlüsselfertig nach aktueller Baubeschreibung ab OK Bodenplatte:
Preis auf Anfrage

Bauweise:
Diffusionsoffene Holztafelbauweise

www.luxhaus.de