Neues Musterhaus von Davinci

Zahlreiche Besucher waren am Wochenende bei der Musterhauseröffnung dabei.


Neues Musterhaus von Davinci.

Neues Musterhaus von Davinci.

Neues Musterhaus von Davinci

Neues Musterhaus von Davinci

Neues Musterhaus von Davinci

Neues Musterhaus von Davinci

Neues Musterhaus von Davinci

Neues Musterhaus von Davinci

Es ist vollbracht. Das Musterhauszentrum in Gebhardshain ist um eine Attraktion reicher geworden. Zahlreiche Besucher waren am Wochenende bei der Musterhauseröffnung dabei.

Mit einem feierlichen Festakt wurde am vergangenen Samstag das neue Musterhaus eröffnet. Mit mehr als 100 geladenen Kunden, Interessenten, Partnerunternehmen sowie Mitarbeitern wurde die Eröffnung zu einer gelungen Veranstaltung, an die sich alle Beteiligten gerne zurückerinnern werden. 

Nach einer kurzen Ansprache eröffnete Anton Hammes, DAVINCI HAUS Chef und Firmeninhaber, gemeinsam mit Sascha Lamberty (Geschäftsführer) offiziell das neue Musterhaus im Westerwald. Symbolisch gaben die beiden Herren einen überdimensionalen Holzschlüssel an Vertriebsmitarbeiter Dipl.-Ing. Hermann Brenner und übergaben somit das Haus seinem Bestimmungszweck.

Anton Hammes dankte allen Anwesenden für ihr Kommen und nutzte die Chance, kurz auf die Vorzüge des neuen Musterhauses einzugehen: »Unser neues Musterhaus gewinnt mit seinem Charme seine Besucher bereits von weitem. Es ist sehr bewusst gestaltet, unübersehbar, keineswegs langweilig, absolut solide, extravagant und eigenwillig im Anspruch – so lautet die Botschaft, die dieses Haus an den Betrachter sendet. Schon in der Diele öffnet sich dem Besucher ein imposantes Raumprogramm mit einer Wohnfläche von 277 qm. Im Eingangsbereich verweilt man gerne ein Weilchen. Denn unter der einläufigen Treppe ist ein bodenbündiges Wasserbecken mit Quellstein platziert. Ein besonderer Eyecatcher! Über eine großzügige Firstverglasung entsteht ein einmaliger Lichteinfall vom First bis zum Quellstein. Der großzügige und offene Wohn-Essbereich und die sich anschließende Küche „verbinden“ Bewohner und Gäste miteinander. Die offene Treppe verleiht dem Raum zusätzlich einen individuellen Charakter. Um Wohnräume perfekt zu verwirklichen, braucht man einen gestalterischen Plan, der die Topografie, Licht, Farben, Bodenbeläge, architektonische Besonderheiten und vieles mehr von vornherein miteinbezieht. Unsere Architekten bringen die Summe der Faktoren so in Einklang, dass jeder Wohnraum zu jeder Zeit lebendig wirkt und zum Wohlfühlen einlädt«, bringt es Anton Hammes auf den Punkt.

Sowohl im Vorfeld als auch im Anschluss bot sich den Besuchern die Gelegenheit, über das 5000 qm große Ausstellungsgelände (mit zwei weiteren Musterhäusern) zu schlendern und sich umfassend zu informieren.

»Unser Ziel war es, unseren Kunden und Interessenten die Möglichkeit zu bieten, dieses besondere Wohnerlebnis in einem exklusiven Rahmen – wie im neuen Musterhaus – einmal live zu erleben. Von einmaligen Raumkonzepten über Lebensräume mit Spa-Charakter bis hin zu gestalterischen Highlights. Daher bieten wir ab sofort künftigen DAVINCI HAUS Bauherren ein „Wohnen auf Probe“ an. Das heißt, Interessenten können eine Nacht im neuen Musterhaus verbringen und sich vom repräsentativen Bau- und Einrichtungsstil dieses lichtdurchfluteten Hauses inspirieren lassen«, so Sascha Lamberty weiter. »Denn nirgendwo erhalten zukünftige Baufamilien einen besseren Eindruck von ihrem neuen Leben in den eigenen vier Wänden als in einem realen Musterhaus. Der Besuch im DAVINCI Musterhaus ist der erste Schritt in das erträumte Zuhause - hierbei werden unsere Kunden tatkräftig von uns unterstützt«, so Sascha Lamberty.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.