Floating Houses - Leben auf und am Wasser


Floating Houses

Floating Houses

Leben auf und am Wasser ist für viele Menschen ein Traum. Doch es muss kein Traum bleiben, selbst dann nicht, wenn Sie in der Großstadt und insbesondere in Berlin wohnen. Möglich ist das mit Floating Houses. Sie sind gerade in der Hauptstadt angesichts der hohen Immobilienpreise eine interessante Alternative. Warum das so ist, wo Sie in Berlin Floating Houses kaufen können und welchen Nutzen und Vorteile sie bieten, das erfahren Sie hier.

Wohnen mitten in der Hauptstadt - auf dem Wasser
Es klingt ein bisschen märchenhaft, doch es ist tatsächlich möglich. Wohnen mitten in der Hauptstadt, am Puls der Zeit und dazu noch auf dem Wasser: Leben und wohnen mitten in Berlin können Sie auf der Humboldt-Insel. Sie befindet sich im Norden Berlins und ist umgeben vom Humboldt-Schloss mit seinem Schlosspark sowie dem Tegeler Forst. Zusammen mit dem alten Ortskern Tegel genießt die Humboldt-Insel eine privilegierte Stadtlage und ist eine optimale Kombination aus Natur und pulsierendem Großstadtleben. Die Humboldt-Insel erstreckt sich auf einer Länge von 600 Metern. Sie bietet nicht nur exklusives Wohnen in Floating Houses, sondern in direkter Nachbarschaft auch exzellente Wassersportmöglichkeiten.

Exklusives Wohnen auf der Humboldt-Insel in Berlin
Die Floating Houses auf der Humboldt-Insel zeichnen sich durch eine großzügige Bauweise aus, wobei sich die Gesamtwohnfläche auf mehrere Etagen verteilt. Beim Blick auf das Wasser in den Morgenstunden und am Abend, wenn die Sterne funkeln und sich im Wasser widerspiegeln, wird deutlich, dass das Wohnen auf einem Floating House eine hohe Lebensqualität bietet. Großzügige Dachterrassen, luxuriöse Stege sowie Terrassen direkt über dem Wasser sind das Resultat moderner Architektur, die konsequent auch innovative Energiekonzepte umsetzt. Besuchen Sie die Webseite und lassen Sie sich in den Bann der Floating Houses auf der Humboldt-Insel ziehen. Spätestens dann werden Sie verstehen, dass das Leben auf dem Wasser nicht nur ein Traum, sondern eine Lebensphilosophie ist.

Die aktuelle Lage auf dem Immobilienmarkt in Großstädten
Teuer, teurer, Berlin sind Worte, die die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt in der Hauptstadt sehr treffend beschreiben. Diese Situation wird sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Denn die Baugrundstücke werden knapp und Eigentumswohnungen erzielen Rekordpreise. Wer ein Grundstück, eine Eigentumswohnung oder ein Haus in Berlin kaufen möchte, muss immer tiefer in die Tasche greifen. Die Zahlen des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin sind geradezu alarmierend und können hier eingesehen werden. Allein für das erste Halbjahr des vergangenen Jahres ist ein kräftiger Preisanstieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum von mindestens zehn Prozent zu verzeichnen. Das gilt nicht nur für Wohnraum, sondern auch für Baugrundstücke. Die Gutachter gehen auch weiter von einer "stetig ansteigenden Entwicklung" aus. Bei ihren Recherchen stützen sie sich auf die Erhebung bereits unterzeichneter Kaufverträge. Das unterscheidet sie von Online-Immobilienbörsen, bei denen zumeist die Wunschpreise von Verkäufern für statistische Erhebungen zugrunde gelegt werden.

Floating Houses - eine Alternative zu Immobilien
Floating Houses sind schwimmende Häuser, die auf fließenden Gewässern und auf Seen fest verankert werden und zum dauerhaften Wohnen geeignet sind. Anders als Hausboote sehen sie nicht aus wie Boote, sondern wie Häuser. Floating Houses sind schwimmende bauliche Anlagen, die keinen eigenen Antrieb haben. Dennoch zeichnen sie sich durch Flexibilität und Mobilität aus, da sie transportfähig sind. Gebieten mit großen Wasserflächen dienen Floating Houses und Hausboote vielen Menschen als ständiges Zuhause. Wohnboote gibt es nahezu in allen europäischen Ländern, wobei die meisten von uns sie vor allem aus den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien kennen. Dass die Investition in ein Floating House eine echte Alternative zu einem Immobilienkauf ist, hat sich bereits herumgesprochen. Ganz nebenbei lassen sich durch den Kauf eines schwimmenden Hauses auch Steuern sparen. Floating Houses sind die ideale Lösung für diejenigen, die ihren Traum vom Leben auf dem Wasser mit dem pulsierenden Leben in der Großstadt kombinieren möchten. Die gute Nachricht: Das ist möglich, sogar in der Hauptstadt Berlin.