Einfach Strom tanken im HUF Dorf

HUF HAUS bietet Interessenten und HUF Hausbesitzern ab sofort einfaches Stromtanken an der hauseigenen Elektrotankstelle im HUF Dorf am Firmenstandort Hartenfels an.


Strom tanken im HUF Dorf

Strom tanken im HUF Dorf

Wer mit dem Elektroauto zu Besuch ins HUF Dorf kommt, kann nun an einer neuen Ladestation, gleich am Eingang des HUF Haus ART 9, die Batterien seines Fahrzeugs wieder aufladen. Pfarrer Michael Pauly von der Pfarrei St. Anna Herschbach weihte mit seinem Renault Zoe die Elektrotankstelle ein und überzeugte sich von der sauberen Energiequelle.

Das eingesetzte Ladesystem AMTRON® der Firma Mennekes besitzt einen Ladeanschluss bis 11 kW und zeigt dem Fahrer auf einem übersichtlichen LED-Display den Tankstatus, die anfallenden Stromkosten sowie die Wartezeit bis zur vollständigen Aufladung des Fahrzeugakkus an. Auch die verbleibende Kilometerzahl kann exakt für das jeweilige Fahrzeug berechnet werden. Die Funktionen können individuell über die sogenannte „Charge-App“ direkt auf dem eigenen Smartphone oder Tablet abgerufen werden.

Während das Auto aufgeladen wird, bieten sich ein Rundgang durch die fünf verschiedenen Musterhäuser in HUF typischer Holz-Glas-Konstruktion oder eine spannende Führung durch die hochmodernen Produktionshallen an.

Das Prinzip der Nachhaltigkeit setzen wir nicht nur bei der Produktion unserer modernen Fachwerkhäuser um“, erklärt Georg Huf, geschäftsführender Gesellschafter von HUF HAUS. „Die erste Elektrotankstelle haben wir bereits im Sommer 2015 in unserem Musterhaus in England in Betrieb genommen, um umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln auch außerhalb unserer eigenen vier Wände zu demonstrieren.“

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf der Webseite von HUF HAUS.

Sichern Sie sich gleich hier den Hausbau Katalog dieses Anbieters.