1. Platz für Haas Musterhaus Top Line 440 bei der Leserhauswahl von „Der Bauherr“

Das neuste Musterhaus von Haas Fertigbau, das Top Line 440 in Poing, ist preisgekrönt. Bei der diesjährigen Leserhauswahl des Magazins „Der Bauherr“ erzielte es den ersten Platz in der Kategorie „Luxushäuser“.


1. Platz für Haas Musterhaus Top Line 440

1. Platz für Haas Musterhaus Top Line 440.

Wohnbereich

Wohnbereich

Bad

Bad

Küche

Küche

Schlafen

Schlafen

Deutlicher Sieg des Top Line 440 von Haas Fertigbau

50 Fertighäuser standen bei der Leserhauswahl zur Wahl. In den drei Kategorien „Preiswerte Häuser", „Mittelklassehäuser" und „Luxushäuser" konnten die Leser des Magazins ihre Favoriten wählen. In der Königsdisziplin „Luxushäuser“ setzte sich das Top Line 440 von Haas Fertigbau als Sieger durch – mit 30 Prozent mehr Stimmen als der Zweitplatzierte. „Als wir erfahren haben, dass unser neues Musterhaus die Wahl gewonnen hat – und das mit einem so deutlichen Ergebnis – waren wir begeistert“, freut sich Sebastian Schwoshuber, Organisationsleiter Vertrieb Hausbau bei der Haas Fertigbau GmbH. „Ergebnisse wie dieses zeigen, dass unsere Fertighäuser bei den Bauherren gut ankommen und das ist unser Ziel!

Moderner Komfort im mediterranen Kleid

Überzeugen konnte das Fertighaus Top Line 440 die Leser des Magazins mit seinem besonderen Charme. „Unser neues Musterhaus zeigt, wie sich eine warme Atmosphäre und moderner Wohnkomfort perfekt ergänzen“, erklärt Schwoshuber das Konzept des Fertighauses. So ist das Haus außen stilecht mediterran gestaltet mit einem Walmdach in changierenden Terrakotta-Tönen, einer großen über Eck gestalteten Echtholzterrasse und eleganten Rundsäulen. Innen überzeugt das Musterhaus mit schlichter Klarheit und einer modernen Einrichtung. Durch die offene und großzügige Raumgestaltung und die geradlinig-klare Einrichtung schafft das Top Line 440 ein modernes Lebensgefühl. Passend zur modernen Einrichtung ist das Fertighaus Top Line 440 von Haas Fertigbau mit technischen Raffinessen ausgestattet, die für Komfort sorgen: Die Haustür schließt und öffnet sich automatisch. Ein Multimedia System vereint sämtliche Medien im Haus. Die Anwesenheitssimulation hält potenzielle Einbrecher fern und die Luft-Wasser-Wärmepumpe sorgt für hohe Energieeffizienz.

Preisgekröntes Haas Musterhaus Top Line 440 in Poing

Besichtigt werden kann das preisgekrönte Musterhaus von Haas Fertigbau Dienstag bis Sonntag in der Ausstellung Eigenheim & Garten, Senator-Gerauer-Str. 25, Platz 1 in 85586 Poing.

Zum Unternehmen
Das Traditionsunternehmen Haas Fertigbau fertigt an drei Produktionsstandorten in Deutschland, Österreich und Tschechien jährlich ca. 800 Fertighäuser und Fertighausbausätze und beschäftigt über 900 Mitarbeiter. Darüber hinaus produzieren die weiteren Abteilungen des Unternehmens pro Jahr 100 Gewerbe- und Industriebauten, 500 Dachkonstruktionen und 400 Landwirtschaftsbauten.

Haas Fertigbau ist Teil der Haas Group. In ihr sind die Erfahrung und Kompetenz aller Unternehmen der Gruppe rund ums Thema Bauen gebündelt. Durch den Verbund mit Schwesterunternehmen wie Hoco und Bayerwald ist es Haas Fertigbau möglich, sämtliche Bauelemente wie Fenster, Türen, Böden oder Beschattungslösungen aus einer Hand anzubieten. „Unsere durchgehende Wertschöpfungskette, die hohe Fertigungstiefe und der Einsatz nachhaltiger Rohstoffe sind unsere großen Stärken“, betont Geschäftsführer Johann Wellner die Kompetenzen von Haas Fertigbau.

Weitere Informationen finden Sie hier.